Dienstag, 22. Oktober 2013

wat gibbet neues?

das wurde ich schon ein paar mal gefragt
ich schreib ja nix nix mehr
wurde sich beschwert

nun also mal wieder war von der troll/ rumpel front:
auch wenn in gejammer ausartet
der kleine hat ne leichte regulationstörung
schlafen ist für ihn einfach nur bähhh
er rallt nicht, das, wenn er müde ist, schlafen hilft...
er denkt: müde, schlafen= verloren und schläft deshalb nur solange,
bis die gröbste müdigkeit beseitigt ist
so kommen wir oft nur ne halbe stunde tagesschlaf
(er geht 19-20 uhr ins bett, schläft dann erstmal ne kleinigkeit und ist dann oft ab 12uhr stündlich wach,
manchmal ist die nacht sogar um drei zu ende... )
naja... so ist er also dauermüde, dauer knatschig
total doof
sein bett hasst er, trozdem muss er die erste nacht hälfte darin schlafen, da er schon über die absperrung des familienbettes geklettert ist
inklusive eine nacht im krankenhaus zu beobachtung, da er mit dem gesicht nach unten gelandet ist

warum schläft er so schlecht?
angefangen mit dem krankenhausaufenthalt anfang das jahres und dem anschliesenden 4 monatigem kranksein haben das natürliche schlafen lernen im gehirn gestört
dann will mama natürlich, das sich der arme kleine nicht so quälen muss uns betüdelt ihn
und somit kommt ein zum anderen

naja, wir hoffen mal das es sich irgendwann mal bessert
wir müssen schritt für schritt das müsam erlernen
ein *lass doch einfach schreien* wie uns schon geraten wurde, kommt nicht in frage
diese methode zerstört das urvertrauen und das selbstbewustsein des monsters... ähm .. baby

und da wir grad von sprechen:BABY!
mein baby wird nächsten monat schon 1 jahr!!!!!
himmel, wo ist die zeit nur geblieben???
geschenke wurden schon gekauft
kann ja morgen mal bilder machen, sie sind ja noch nicht eingepackt

rumpelchen ist natürlich mal wieder krank, troll hatte auch grad husten, der wird aber schon besser
sie ist bei erkältungen total hart im nehmen
und weil ich abends mal ne entspannung brauche, habe ich wieder was gefilzt


eine kleine wichtelfamilie
gut, man sieht, ich bin anfänger
der grüne ist mein erster wichtel
trozdem find ich sie total süss
die werden im weihnachtskalender des trollkindes landen
und ich hoffe natürlich, das sie sich freut

ausserdem hab ich viel gehäkelt
für ne bekannte
wir machen ein tauschpacket
ich bekomm was feines (zeig ich, wenns da ist)
und sie bekommt das hier für ihre jungs:

2 schneckenbänder
2 karotten
2eier
2 gurken
1 salamie (oder tomate, oder marmelade)
1 käse (oder honig)
und 3 scheiben brot (2 volkorn und 1 weisbrot)
dazu gibs noch ne überraschung, die ich aber hier noch nicht zeigen kann 

so, das wars erstmal


Kommentare:

Kuesten_Mami hat gesagt…

Irgendwie häkeln & nähen & sind alle kreativ... bei allen sieht es immer sooo toll aus & ich bin voll neidisch, weil ich nicht die Geduld, die Ausdauer & die Kreativität habe...

koko hat gesagt…

ich häkel seid ich 8 oder 9 bin, und es sieht immer noch so aus als würds ein anfänger machen ;)